Logo KCK

Liebe Töpferinnen und Töpfer und Freunde der Keramikkunst,

Ende 2004 wurde der Verein
„Keramik Centrum Kellinghusen e.V.“ gegründet

Beabsichtigt ist, KeramikernInnen, die keine eigene Werkstatt
haben die Möglichkeit zu bieten, sich dort für eine bestimmte Zeit einzumieten.

Hier denken wir insbesondere auch an junge KeramikerInnen, die gerade ihre
Ausbildung beendet haben

Weiterhin bieten wir zahlenden Gästen an, in verschiedenen Kursen das
künstlerische und technische Potential der Keramik oder anderer
Werkstoffe zu erforschen und für eigene Projekte zu nutzen.
KursleiterInnen sind Vorort vorhanden.
Der Verein stellt dafür eine entsprechend ausgestattete Werkstatt
zur Verfügung.

Das Keramik Centrum befindet sich in der Straße an der Stör/Ecke Steinstraße

Die Räumlichkeiten des KCK sind mit WC/Dusche und Teeküche ausgestattet.

Der Innenhof des Keramik Centrums kann in den Sommermonaten  natürlich auch mit benutzt werden.

Das KCK liegt in der Stadtmitte von Kellinghusen in unmittelbarer Nähe des
Fayencemuseums und des jährlich stattfindenden Töpfermarktes.
Parkplätze sind in unmittelbarer Umgebung reichlich vorhanden.
Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig zu erreichen.

Übernachtungsmöglichkeit im Bauwagen auf dem Gelände des KCK oder über das Tourismusbüro zu buchen.

Ansprechpartnerinnen:

Margarete Mehrens-Alfer                      Regina Nürnberg 
Tel.: 04822/2392                                              Tel.: 04822/950464
Mail: ma@alfernet.de                                       Mail: opticus-lupenbrillen@t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.